Aktuelle Blog-Beiträge

Die Entwicklung der Immobilienpreise bis 2030 

15. Oktober 2019

Während sich die Zinsen für Geldanlagen im Sinkflug befinden, scheint der Anstieg der Immobilienpreise nicht aufzuhalten zu sein. Der Begriff „Betongold“ hat sich angesichts der Preisentwicklung am Immobilienmarkt längst etabliert. Doch welche Unterschiede bei der Entwicklung der Immobilienpreise bis 2030 gibt es zwischen den Regionen? Welchen Wert haben Immobilien heute und wie sehen die Prognosen […]

Weiterlesen

Anstieg der Immobilienpreise in Deutschland 

8. Oktober 2019

Die Entwicklung der Immobilienpreise in Deutschland kennt seit Jahren nur eine Richtung. Insbesondere in den Metropolen und deren Umfeld sind starke Preissteigerungen zu verzeichnen. Eine gegenläufige Tendenz ist lediglich in den von starker Abwanderung betroffenen Regionen zu verzeichnen, zu denen neben ländlichen Regionen in den östlichen Landesteilen auch einige Städte des Ruhrgebiets zählen. In Berlin […]

Weiterlesen

Wohnungsmangel in Berlin: Sind Neubauten die Lösung? 

2. Oktober 2019

Wer einen Studienplatz, einen Job oder die große Liebe in Berlin findet, macht im ersten Moment einen Luftsprung. Erst im zweiten Moment kann der Gedanke niederschmetternd sein, nämlich dann, wenn sich die Frage nach einer passenden Wohnung stellt. Der Wohnungsmangel in Berlin nimmt immer drastischere Formen an. Laut des Wohnungsmarktberichts fehlten im gesamten Stadtgebiet 2018 […]

Weiterlesen

Niedrigzinsen fördern Immobilienboom in Deutschland 

25. September 2019

Der Immobilienkauf in Deutschland wurde spätestens seit 2010 durch die Niedrigzinspolitik der EZB kräftig angekurbelt. Was lange Zeit kaum vorstellbar schien, hat sich nun im September 2019 bewahrheitet: Der scheidende EZB-Präsident Mario Draghi ließ auf seiner letzten wichtigen Vorstandssitzung die 0 % für den europäischen Leitzins „auf unbestimmte Zeit“ festschreiben, gleichzeitig warf er wieder das […]

Weiterlesen

Die Entwicklung des Berliner Immobilienmarktes 

18. September 2019

Der Immobilienmarkt in Berlin – Kehrtwende von der schrumpfenden zur boomenden Metropole Um den Immobilienmarkt in Berlin richtig zu bewerten, muss in den generell verfügbaren Wohnraum einerseits sowie in die Bezahlbarkeit von Mietwohnraum andererseits unterschieden werden. Während innerhalb des Berliner S-Bahnringes Kaltmieten von 15 Euro je m² und mehr durchaus üblich sind, liegen sie in […]

Weiterlesen